Die wohl schlechteste Geldanlage der Welt - Geschlossene Fonds

Anlegerinteressenten kommen in den Verträgen bei geschlossenen Fonds oft zu kurz"

(Handelsblatt Online vom 17.01.2012)

Nach einem Bericht des Handelsblatt in seiner Online Ausgabe sind die Verträge bei jedem dritten geschlossenen Fonds zum Nachteil der Anleger formuliert. Die tatsächliche Quote dürfte noch höher liegen, da unseriöse Anbieter ihre Prospekte in der Regel nicht analysieren lassen.

Wir raten daher allen Anlegern geschlossener Fonds, ihre Beteiligung prüfen zu lassen.

Zurück